FAQ

Gibt es auch BHs in größeren Cups (und mit kleinem Unterbrustumfang)?

We hear you! Und: wir arbeiten daran! Da wir es extrem wichtig finden, dass unsere Wäsche gut sitzt und euch auch den Support bietet, den ihr braucht, arbeiten wir an neuen Modellen für unterschiedliche Körpertypen. Leider kann man in der Regel nicht einfach das Bralette in 70A auch in 80E produzieren lassen, da dies nicht schön sitzen würde und auch keinen Halt bietet. Wir sind auch keine Fans von Einheitsgrößen wie S, M, L für BHs, weil jeder Frauenkörper anders ist und dieses Maß nur bei den allerwenigsten Brüsten passt.

Wir hoffen daher, euch bis Ende 2019 eine Variante anzubieten, die für größere Cups und für unterschiedliche Unterbrustumfänge gut sitzt. Stay tuned!

 

Kann ich die Produkte auch retournieren, wenn mir etwas nicht passt oder gefällt?

Aber natürlich! Du hast ein 14-tägiges Rückgaberecht und kannst ungetragene Produkte in diesem Zeitraum einfach an uns zurückschicken. Bitte fülle dafür unser Retourenformular aus. Du kannst das Formular auch via E-Mail bei hallo@coco-malou.com anfordern.

 

Kann ich auch international bestellen?

Innerhalb Europas: ja! Die Versandkosten für alle Länder außerhalb Deutschlands betragen 5€.

Derzeit können wir leider nicht auf andere Kontinente verschicken.   

 

Wer trägt die Kosten der Rücksendung?

Der Käufer trägt die Kosten des Rückversands. Wir erstatten dir direkt nach Erhalt der Ware den Kaufpreis zurück sowie die Kosten des Hinversands.

 

Wie soll ich meine Wäscheprodukte von Coco Malou waschen?

Wir empfehlen dir, unsere Dessous bei 30°C und im Wäschesäckchen bei ähnlich farbiger Wäsche zu waschen. Übrigens ist es ein Mythos, dass man Unterwäsche bei 60° oder gar 90°C waschen müsse - das ist nicht nur schlechter für die Umwelt wegen des hohen Energieverbrauchs, sondern auch völlig unnötig. Stattdessen kannst du lieber einen Hygienespüler hinzufügen. Generell ist ein Feinwaschmittel und, wenn in deiner Waschmaschine verfügbar, ein Handwaschprogramm eine gute Idee, um die feinen Stoffe zu schützen und lange etwas davon zu haben.  Außerdem sind wir große Fans der GuppyFriends: einem Waschbeutel, der den Faserabrieb reduziert und deine Kleidung schützt. 

 

Gibt es eine Größentabelle?

Bald folgt auch noch eine genauere Anleitung, wie du Maß nimmst und worauf du achten solltest. Wir orientieren uns bei den Größen an namhaften Marken auf dem Markt.

Bitte beachte, dass Slip Charlotte in der ersten Kollektion etwas kleiner ausfällt. Wähle hier eine Nummer größer als sonst.

Maße für unsere BHs:

Größentabell BHs Coco Malou

Solltest du bei Bralette Louisa zwischen zwei Cup-Größen liegen, empfehlen wir dir eher die größere zu nehmen. 

 

Gibt es auch Geschenkgutscheine? 

Ja! Schreib uns dafür einfach eine E-Mail an hallo@coco-malou.com. Wir können dir einen digitalen Gutscheincode zusenden oder auch einen hübschen ausgedruckten Gutschein auf dem Postweg schicken.

 

Wo wird produziert?

Wir lassen unsere Produkte im schönen Lissabon in Portugal herstellen. Die Produktionsstätte existiert schon seit einigen Jahren und beschäftigt um die 100 Mitarbeiter, die auf Wäscheproduktion spezialisiert sind. Wir waren persönlich vor Ort und haben uns von den Arbeitsbedingungen überzeugt. Lies auch hier mehr dazu. 

 

Sind eure Produkte 100% Bio?

Alle Produkte von Coco Malou sind so nachhaltig wie möglich, bio ist aber nicht das richtige Wort. Wir verwenden nur Materialien, die in Europa produziert werden, und achten bei der Auswahl auf möglichst umweltfreundliche und nachhaltige Rohstoffe.  Unser Hauptmaterial Tencel ist eine sogenannte Cellulose-Regeneratfaser, die aus dem Rohstoff Holz gewonnen wird. Der Herstellungsprozess wurde sogar von der EU mit dem European Award for the Environment ausgzeichnet, da das Verfahren besonders ökologisch ist. So wird z.B. 50x weniger Wasser als bei der Herstellung von Baumwolle verbraucht. Außerdem hat es noch weitere Vorteile gegenüber anderen Stoffen: der Anbau konkurriert nicht mit dem Anbau von Lebensmitteln, wie bei Baumwolle oft der Fall, es wird keine zusätzliche Bewässerung benötigt und Pestizide oder Fungizide werden ebenfalls nicht eingesetzt. Daher finden wir Tencel sogar noch besser als (Bio-)Baumwolle! Außerdem ist der Stoff sehr hautfreundlich und bakterienmindernd. :)

Die Spitze, die wir verwenden, wird in Deutschland und Italien hergestellt und ist Oeko-Tex STeP ausgezeichnet - ein Siegel, das sowohl für soziale als auch ökologische Herstellung steht. Wir verwenden dabei das Roica Eco Smart Garn, das aus recycelten Fasern besteht. Dennoch ist die Spitze streng genommen ein synthetischer Stoff, der aus Polyamid und Elasthan besteht. Es ist aber gerade im Bereich Unterwäsche sehr wichtig, Elasthan einzusetzen, da die Produkte sonst ausleiern würden und nicht lange getragen werden würden. Momentan ist elastische Spitze noch nicht aus Naturfasern oder Tencel verfügbar - wenn sich das aber ändern sollte, sind wir eine der Ersten, die dies gern einsetzen werden. Bis dahin setzen wir auf Kreislaufwirtschaft.